KidsYoga (3 – 6 Jahre)

KidsYoga (3 – 6 Jahre)

Eine KinderyogaStunde ist in verschiedene Bausteine gegliedert und steht immer unter einem bestimmten Thema. Wir starten mit kleinen Konzentrations- und Achtsamkeitsübungen, schicken unsere Gedanken und Wünsche auf die Reise, zu all denen die unser Mitgefühl benötigen. Üben uns in kleinen Meditationen, horchen in uns hinein und reden über unsere Gedanken und Gefühle. Im Hauptteil der Stunde werden Asanas (Körperübungen) vorgestellt und ausprobiert. In Geschichten und Spielen werden die verschiedenen Übungen eingebettet, wiederholt und vertieft. Wenn wir von unserer kleinen Yogareise zurück kommen wird es wieder ruhig. Die Kinder lernen verschiedene Entspannungsverfahren kennen oder schulen Ihre Achtsamkeit in kleinen künstlerisch-musischen Einheiten. Dies können verschiedene Massagetechniken sein, Entspannungs- oder Traumgeschichten, gestalten von Mandalas oder kleinen Glücksbringern, das Üben von kleinen Liedern oder Gedichten. Jede Yoga Stunde ist individuell und orientiert sich auch immer an den Wünschen und Bedürfnissen der Kinder.