KidsYoga (6 – 10 Jahre)

KidsYoga (6 – 10 Jahre)

Beim KidsYoga lernen die „Großen“ im Moment zu sein, auf ihren Körper und ihre Gefühle zu achten. In den Begrüßungsrunden ist Zeit und Raum sich über Gefühle und Befindlichkeiten, den Alltag der Kinder auszutauschen. Danach folgt eine Anfangsentspannung, einfache Atemübungen und spielerische Asanas. Sie lernen Übungen kennen die aktivieren, Übungen die Ihnen helfen zur Ruhe zu kommen und Übungen die die Konzentration förden. Oftmals werden die verschiedenen Asanas in Geschichten eingebettet. Durch das regelmäßige Üben und Vertiefen erhöht sich die Beweglichkeit, die Muskeln und das eigene Körpergefühl werden gestärkt. Dies stärkt wiederum das Selbstwertgefühl und Selbstbewusstsein. Nach der aktiven Phase folgt wieder eine Entspannungseinheit. Diese kann Massagen, Traumreisen, geleitete Meditationen oder auch künstlerische Aspekte mit einbeziehen. Zum Abschluss reflektieren wir gemeinsam die Stunde, äußern unsere Wünsche und sagen einander was unser Herz zum Lachen gebracht hat.