MiniYoga (2 – 3 Jahre)

MiniYoga (2 – 3 Jahre)

Beim MiniYoga für die ganz Kleinen starten die Kids spielerisch mit Übungen zur Körperwahrnehmung und Koordination, lernen erste Asanas (Körperübungen) kennen, welche meist in fantasievolle Geschichten eingebettet werden. So verwandeln sich die MiniYogis und Yoginis während der Reise durch den Zauberwald in Frösche, ein Krokodil, die Sonne, den Mond oder stehen still und stark wie ein Baum. Im Anschluss an den Bewegungsteil folgt eine Einheit zur Entspannung, der Rücken wird zum Malblatt oder sie träumen und genießen die Zeit bei einer Entspannungsgeschichte. Während der Yogastunde gibt es immer wieder kleine Achtsamkeitsübung und Minimeditationen aber auch Bewegungsanteile bei denen sich die Kinder auspowern können, je nach dem was die Kinder brauchen gestaltet sich jede Yogastunde ganz individuell.